Wie sorgt man fürs Alter vor?

renteDas Thema Altersvorsorge ist aktueller denn je. Mittlerweile ist jedem klar, dass die gesetzliche Rentenversicherung allein nicht in der Lage ist, den gewohnten Lebensstandard im Alter beizubehalten. Das hat mehrere Gründe. Auf der einen Seite ist die Rentenversicherung als Umlagesystem akut von der demografischen Entwicklung betroffen. Eine zunehmende Anzahl von Rentnern steht immer weniger Beitragszahler gegenüber, was die Rentenreformen in Deutschland erklärt. Bei diesen Rentenreformen sind Veränderungen stets zulasten der Versicherten getroffen worden, die später und mit niedrigeren Renten nunmehr ihr Alter finanzieren müssen.

Es ist daher unerlässlich, die Gestaltung der Altersversorgung genau zu planen. Die Möglichkeiten hierzu sind vielfältig und abhängig von der jeweiligen persönlichen Situation. Lebensversicherungen sind eine klassische Form der Altersversorgung, die in vielen deutschen Versicherungsordnern vorhanden sind. Diese Form der Altersversorgung hat den Vorteil, dass der Versicherungsnehmer während der meist langen Laufzeit finanziell mobil bleibt, da bei Finanzbedarf die kurzfristig realisierbare Möglichkeit von Policendarlehen helfen kann, den Engpass zu überbrücken.

Rentenversicherungen bieten eine bessere Rendite als die Lebensversicherung und sind im Rahmen einer Vorsorgestrategie eine gute Entscheidung. Die individuelle Finanzplanung ist Voraussetzung und Grundlage für die passende Vorsorge. Bei einer Rentenversicherung wird dem Versicherungsnehmer eine lebenslange Rente bezahlt. Es gibt bei dieser Versicherung eine Reihe von Gestaltungsmöglichkeiten und zusätzliche Einschlüsse, die eine Rentenversicherung sehr genau auf die jeweilige Situation des Versicherungsnehmers anpassen.

Doch die Leistungen der einzelnen Versicherungen sind sehr unterschiedlich. Die Wahl einer leistungsstarken Versicherung ist bei der Vielzahl der Angebote allerdings ein schwieriges Unterfangen. Zu unübersichtlich sind die Angebote und Tarife im Bereich der Rentenversicherungen um einen entsprechenden Leistungsvergleich ohne Hilfsmittel durchführen zu können. Hier ist ein Rentenversicherung Versicherungsvergleich mittels eines entsprechenden Rechners eine sinnvolle Entscheidung. Bei einem solchen Rechner sind alle gängigen Tarife der Rentenversicherung mit den entsprechenden Ablaufleistungen gespeichert. Ein Vergleich der Tarife bringt Klarheit über die Leistungsstärke einer Versicherung bzw. über den angebotenen Tarif und hilft dadurch, die richtige Vorsorgeentscheidung zu treffen.

Bildquelle: © Depositphotos.com / ginasanders

Schreibe einen Kommentar