Geld sparen durch die richtige Kfz-Versicherung

kfz-versicherungGeld sparen durch die richtige Kfz-Versicherung können Sie sowohl durch die Wahl des für Ihre Bedürfnisse optimalen Versicherungsschutzes als auch durch die Auswahl einer günstigen Versicherungsgesellschaft. Wer über einen zweiten Wohnsitz verfügt, kann das Fahrzeug an diesem anmelden, wenn dessen Ortsklasse in der Fahrzeugversicherung günstiger als die des Hauptwohnsitzes ist.

Welche Versicherung ist erforderlich?

Die Haftpflichtversicherung ist als einzige Autoversicherung gesetzlich vorgeschrieben, bei finanzierten Fahrzeugen verlangt der Kreditgeber zumeist den Abschluss einer Vollkaskoversicherung. Der wesentliche Unterschied zwischen einer Vollkaskoversicherung und einer Teilkaskoversicherung besteht darin, dass nur ein Vollkaskotarif Schäden am eigenen Fahrzeug nach einem von Ihnen verschuldeten Unfallschaden erstattet. Zumindest für einen Teilkaskotarif sollten Sie sich entscheiden, damit Sie bei Diebstählen und Wildunfällen durch die Autoversicherung geschützt sind. Eine Insassenunfallversicherung ist hingegen überflüssig, da die Ansprüche der Mitfahrer durch die Haftpflichtversicherung von Ihnen oder dem Unfallgegner ohnehin abgedeckt werden. Wenn Sie sich häufiger im Ausland aufhalten und dort einen Leihwagen fahren, bietet sich ein Versicherungstarif mit einer eingeschlossenen Mallorca-Police an, damit Sie diese nicht bei jeder Fahrzeuganmietung neu abschließen müssen.

Versicherungen vergleichen

Damit Sie einen günstigen Tarif für Ihre Autoversicherung finden, ist ein Versicherungsvergleich erforderlich. Solch einer wird beispielsweise auf http://www.auto-versicherung.info/ angeboten. Sie können Ihren Versicherer nicht nur bei der Anschaffung eines neuen oder gebrauchten Wagens, sondern auch jährlich und zudem nach einem Schadensfall wechseln. Achten Sie auch auf Sondertarife, welche viele Gesellschaften für unterschiedliche Sachverhalte gewähren. Je nach Versicherungsgesellschaft erhalten Sie nennenswerte Rabatte, wenn Sie eine Bahncard besitzen oder wenig fahren, besonders im Bereich der Teilkaskoversicherung sind Preisnachlässe für Garagenparker weit verbreitet. Falls Sie Ihren Wagen alleine fahren oder nur an Ihren Partner oder einen überschaubaren Kreis an Familienmitgliedern verleihen, erhalten Sie bei einigen Versicherungsgesellschaften ebenfalls einen Preisnachlass. Achten Sie bei Ihrem Versicherungsvergleich auch auf die Regeln zur Einstufung in eine Schadensfreiheitsklasse, da diese nicht mehr bei allen Versicherungsgesellschaften identisch sind.

Das Sparpotential nutzen

Wenn Sie bei Ihrer Autoversicherung das Sparpotential durch die passende Gesellschaft und einen idealen Tarif einschließlich aller denkbaren Preisnachlässe nutzen, sparen Sie jährlich leicht einen dreistelligen Betrag ein. Führen Sie den Versicherungsvergleich unbedingt jährlich durch, da viele Versicherer ihre Tarife innerhalb eines Jahres verändern.

Bildquelle: © Depositphotos.com / ginasanders

Ein Kommentar zu “Geld sparen durch die richtige Kfz-Versicherung

  1. Jakob

    Grundsätzlich sollte man seine ganzen Versicherungen einmal überprüfen und vergleichen, denn es gibt überall die Möglichkeit bei einem Wechsel Geld einzusparen und das sollte man auch nutzen.

Schreibe einen Kommentar