Die „Gebührenfrei MasterCard Gold“ der Advanzia-Bank

geldsparenWer sich mit gebührenfreien Kreditkarten auseinandersetzt stößt eher früher als später auf die gebührenfreie MasterCard Gold der Advanzia-Bank. Ist sie wirklich gebührenfrei oder muss man mit versteckten Kosten rechnen? Das erfährst Du in diesem Artikel.

Kreditkarten funktionieren so, dass alle getätigten Zahlungen in Geschäften, Online-Shops oder Bankautomaten bis zur Monatsabrechnung gesammelt und anschließend vom Referenzbankkonto in einem Betrag abgebucht werden. Die weltweit am meisten vertretenen Anbieter für Kreditkarten sind MasterCard und VISA. Diese Anbieter vergeben wiederum an Banken Lizenzen, damit diese die jeweilige Kreditkarte rausgeben können. Im Falle der „Gebührenfrei MasterCard Gold“ ist es die Advanzia Bank aus Luxemburg.

Vorteile der Gebührenfrei MasterCard Gold

Im Gegensatz zu vielen anderen Kreditkarten fällt keine Jahresgebühr an, sie ist im In- sowie Ausland für (Komplett-)Zahlungen kostenlos und beinhaltet zudem einen Reiseversicherungsschutz. Selbst außerhalb der Eurozone ist die Nutzung gebührenfrei. Wenn die Karte einmal verloren geht erhältst Du kostenfrei eine Ersatzkarte (Wichtig: unbedingt die alte Karte umgehend sperren lassen). Auf deine getätigten Einkäufe erhältst Du einen zinsfreien Kredit für bis zu 7 Wochen. Und als letzten Bonus gibt es für Urlaubs- und Mietwagenbuchungen bei auserwählten Anbietern bis zu 5 % Ermäßigung. Das Servicepaket „nach dem Erwerb der Karte“ ist sehr umfangreich, ist es als Kunde komplett kostenlos, die monatliche Rechnung per Post zugeschickt bekommen, nach einer Rechnungskopie zu fragen oder eine Ersatz-PIN zu erhalten.

Wirklich komplett gebührenfrei? Ja, wenn man aufpasst

Bei fachgerechter Nutzung ist die MasterCard Gold komplett kostenlos, man muss nur einige, wenige Dinge beachten:

  • Kein Bargeld abheben (hier für fallen Zinsen von 22,9 % effektiv pro Jahr an)
  • Keine Teilkäufe, sondern ausschließlich Komplettbezahlungen durchführen (auf Teilkäufe fallen 19,94 % Zinsen effektiv pro Jahr an)
  • Die Rechnung muss immer pünktlich gezahlt werden, ansonsten fallen Sollzinsen in Höhe von 19,94 % ab Tag des Einkaufs an.
  • Der Kreditrahmen darf nicht überschritten werden, ansonsten fallen Gebühren in Höhe von 4 € an.

Voraussetzungen für die Kreditkarte

Um die Kreditkarte beantragen zu können muss man mindestens 18 Jahre alt sein und seinen Wohnsitz Deutschland oder Luxemburg haben. Das Post-Ident-Verfahren wird zur Anmeldung nicht benötigt. Auch ist ein geringes Einkommen oder ein negativer SCHUFA-Eintrag kein Grund zur Ablehnung.

Bildquelle: © Depositphotos.com / west1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*