Aktientrends 2019

Der Aktienmarkt stagniert momentan etwas, was an vielen verschiedenen Störfaktoren liegt. Trotzdem ist das Kaufen, Halten und Handeln von Aktien auch in 2019 wieder die Anlageform mit den höchsten Renditechancen. Um 2019 Erfolg mit Aktien zu haben, sollte man sich die Unternehmenskennzahlen der verschiedenen Firmen genau anschauen. Es gibt viele Aktien, die sich in ihrer Renditeentwicklung antizyklisch verhalten. Generell sollte vor dem Investieren in Aktien sich ein genaues Bild der ausgewählten Aktien gemacht werden. Dabei kann man auf die Nachfrage nach der Aktie, die Kursentwicklung der letzten Monate, die Gewinnprognose und vieles mehr achten.

Die UBS-Bank ist ein globales Kreditinstitut. Der Hauptsitz der Bank befindet sich in der Schweiz.
Der Kurs der UBS Aktie ist momentan so niedrig, wie seit 2016 nicht mehr. Gleichzeitig ist die Nachfrage nach der Aktie aber hoch. Die Aktie wird mehr gekauft als verkauft. Dies deutet auf eventuelle Kurssteigerungen in der Zukunft hin. Der Zeitpunkt für den Kauf von UBS-Aktien scheint gerade optimal zu sein, da die Gesamtentwicklung des Unternehmens besser ist, als die Kursentwicklungen vermuten lassen. Außerdem ist das Nachfrage-Verhalten hoch.

Daimler ist ein international tätiger Automobilkonzern. Die Daimler-Aktie hat ein Kursziel von 69 Euro. Die Aktie pendelt momentan zwischen 40 und 50 Euro. Dies zeigt ein großes Entwicklungspotential. Außerdem hat Daimler eine Ausschüttungsquote von 40%. Die Quote soll auch beibehalten werden. Davon profitieren Anleger in Form von hohen Dividenden. Eine Aktie mit hohem Kursentwicklungspotential und gleichzeitig hoher Dividendenquote sollten Anleger auf jeden Fall im Auge behalten.

Die Telekom ist ein deutsches Mobilfunkunternehmen. Die Telekom-Aktie könnte für Anleger interessant sein, da das Unternehmen Telekom Marktführer im Mobilfunkbereich ist. Außerdem liegt das Kursziel der Aktie knapp 20 % über dem aktuellen Kurs und Anleger können sich hohe Renditen erhoffen. Der Mobilfunkbereich soll in den nächsten Jahren enorm vom Staat subventioniert werden. Dies könnte eine langfristige Kurssteigerung der Aktie bewirken.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)